US-Folter-Camps

Der Sonntagsblick publiziert wie folgt: Es ist der erste Beweis: Die Amerikaner betreiben in Europa geheime Foltergefängnisse. Das geht aus einem Fax zwischen dem ägyptischen Aussenminister und seiner Botschaft in London hervor. Die Nachricht wurde vom Schweizer Geheimdienst abgefangen (am 15. November 2005), und liegt SonntagsBlick vor. (Siehe den Rest dieses langen Artikels hier).

Comments are closed.