CIA – Affaire

Bundesrat bremst Micheline Calmy-Rey aus – Aussenministerin Micheline Calmy-Rey ist im Bundesrat mit dem Versuch unterlegen, die Rolle der USA im Bezug auf geheime CIA-Gefängnisse zu kritisieren. Sonntags-Blick publizierte letzte Woche einen Fax des ägyptischen Aussenministeriums an seine Botschaft in London, in dem mit Verweis auf «eigene Quellen» die Existenz geheimer CIA-Verhörzentren in Europa bestätigt wird. Der fragliche Fax wurde vom Schweizer Nachrich-tendienst SND abgefangen. Der Bundesrat verurteilte deshalb die Weitergabe und die Publizierung des als geheim klassifizierten Dokuments. (Weiter siehe im heutigen Sonntagsblick).

Siehe auch den englischen Beitrag über Tortures;

und Human Rights Watch (englischen) offenen Brief.

Comments are closed.